Um unsere Website optimal für Sie gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Nähere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK
AWO Kreisverband Köln e. V. | Rubensstraße 7-13, 50676 Köln | Telefon: 0221 20 40 7-0 | E-Mail:
Stellenangebote
Header Jobbörse

Arbeiten bei der AWO Köln

Die AWO Köln ist ein moderner Sozialdienstleister mit vielfältigen Einstiegs- und Karrierechancen. Das Wohl von Hilfesuchenden, KundInnen und Mitarbeitenden steht gleichermaßen im Mittelpunkt unseres Handelns.

Wir wollen, dass Sie gern bei uns arbeiten, denn nur mit einem motivierten und zufriedenen Team können wir unserem sozialen Auftrag für Kölner und Kölnerinnen auf qualitätsvollem Niveau gerecht werden. 

Wir bieten Ihnen eine faire Entlohnung, Zusatzleistungen zur Altersversorgung, ein Jobticket sowie vielfältige Fortbildungs- und Aufstiegsmöglichkeiten. Werden Sie Teil eines engagierten Teams – unabhängig von Hautfarbe, Geschlecht und kulturellem Hintergrund.

Wir freuen uns auf Sie!

Alle anderen aktuellen Angebote finden Sie hier in unserer Übersicht:

Sozialpädagogin/Sozialpädagogen,Sozialarbeiter*in,Arbeitsvermittler*in
Einrichtung:
Fachbereich Integrations- und Beschäftigungsförderung
Beschäftigungsbeginn:
voraussichtlich 01.01.2019
Vertragsart:
zunächst befristet mit Übernahmeoption
Weitere Infos

Voraussichtlich ab dem 01.01.2019 sind mehrere Stellen als ArbeitsvermittlerInnen/Jobcoachs im Fachbereich Integrations- und Beschäftigungsförderung der AWO Köln zu besetzen.

Der Einsatz erfolgt in Projekten der Arbeitsmarktförderung im Kölner Stadtgebiet für SGB II-Leistungsberechtigte/Langzeitarbeitslose.

Die AWO Köln betreibt im Auftrag des Jobcenters Köln im Stadtgebiet verschiedene Projekte für langzeitarbeitslose Menschen im SGB II-Leistungsbezug.

Wir suchen tatkräftige, engagierte und motivierte Personen, die für die Tätigkeit sowohl den erforderlichen Enthusiasmus als auch das nötige fachliche Handwerkzeug zur Arbeitsvermittlung sowie Empathie und Wertschätzung für die Personengruppe mitbringen.

Der Arbeitsschwerpunkt liegt im Sinne unseres Auftraggebers in der Vermittlung der Menschen in sozialversicherungspflichtige Beschäftigung. Sie werden durch persönliches und Gruppencoaching sowie Seminare und Workshops in ihrer Vermittlungsfähigkeit weiterentwickelt, erhalten Bewerbungs- und Selbstvermarktungstraining und Angebote zur betrieblichen Erprobung. Zur erfolgreichen Arbeitsvermittlung gehören die Akquise geeigneter Arbeitgeber und der regelmäßige und verbindliche Kontakt zu Arbeitgebern, Interessenverbänden und sozialräumlichen ökonomischen Strukturen.

Als Arbeitsvermittler/Jobcoach begleiten Sie Ihre KundInnen auf dem Weg in die (Wieder-) Eingliederung in den ersten Arbeitsmarkt und betreuen sie nach Beschäftigungsaufnahme weiter.

Projektmitarbeiter*in
Einrichtung:
Geschäftsstelle
Beschäftigungsbeginn:
01.12.2018
Vertragsart:
befristete Anstellung
Weitere Infos

Wir suchen für den Bereich der Inklusionshilfen, die die Kita- und Schulbegleitung umfasst, eine äußerst engagierte und motivierte Person, mit einem Herz für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen mit und ohne Förderbedarf, die eine positive Haltung zur Inklusion hat. Ein zugewandtes und fachlich kompetentes Auftreten gegenüber Kindern und Jugendlichen mit Förderbedarf, deren Eltern und allen an der Inklusion beteiligten Fachkräften setzen wir voraus.

Sozialpädagogin/Sozialpädagogen,Erziehungswissenschaftler*in
Einrichtung:
Fachstelle für Gewaltprävention und Jugendgerichtshilfe
Beschäftigungsbeginn:
01.01.2019
Vertragsart:
Festanstellung
Weitere Infos

Ziel des Präventionsprojekts „Spurhalten“ ist es, extremistische Tendenzen bei Jugendlichen und jungen Erwachsenen entgegenzuwirken.

Im Bereich der primären Prävention sollen Jugendliche, deren Angehörige sowie Multiplikatoren/innen über den Themenbereich „Rechtsextremismus, Islamismus und linke Militanz“ informiert, aufgeklärt und beraten werden. Hier geht es um die Vermittlung von interreligiösen und interkulturellen Kompetenzen sowie von Normen und Werten, die sich mit unserer demokratischen Grundordnung vereinbaren lassen.

Sozialpädagogin/Sozialpädagogen
Einrichtung:
Fachstelle für Gewaltprävention und Jugendgerichtshilfe
Beschäftigungsbeginn:
01.01.2019
Vertragsart:
Festanstellung
Weitere Infos

„Wegweiser“ ist ein Präventionsprogramm des Ministeriums des Innern (IM) des Landes Nordrhein-Westfalen (Abteilung Verfassungsschutz) gegen gewaltbereiten Salafismus in Zusammenarbeit mit lokalen Netzwerkpartnern wie Vereinen, Sozialverbänden, Moscheegemeinden, kommunalen Ämtern, Familienberatung, Jobcenter und Polizei. Träger des Programms ist die AWO Köln.

Das Programm „Wegweiser“ bietet ein Beratungs- und Unterstützungsangebot für Jugendliche und junge Erwachsene an, die in die Szene abzurutschen drohen und berät Angehörige und andere Ratsuchende zum Themenfeld. Darüber hinaus besteht ein Informations- und Sensibilisierungsangebot. Ziel ist es, extremistischen salafistischen Tendenzen bei Jugendlichen und jungen Erwachsenen sowie deren Radikalisierung entgegenzuwirken.

Sozialpädagogin/Sozialpädagogen
Einrichtung:
Geschäftsstelle
Beschäftigungsbeginn:
01.01.2019
Vertragsart:
befristete Anstellung
Weitere Infos

Zur Erweiterung unseres Teams im Ambulant Betreuten Wohnen suchen wir eine gut strukturierte und empathische pädagogische Fachkraft mit Entwicklungspotential. Wenn Sie mit Herz und professionellem Knowhow psychisch behinderte Menschen in ihrem Lebensalltag unterstützen möchten, sollten Sie für diese verantwortungsvolle, individuelle Tätigkeit die folgenden Voraussetzungen mitbringen:

Pädagogische Ergänzungskraft
Einrichtung:
Jugendeinrichtung Club Westend
Beschäftigungsbeginn:
01.11.2018
Vertragsart:
befristete Anstellung
Weitere Infos

Du suchst eine Tätigkeit in einer Kinder- und Jugendeinrichtung?

Dann suchen wir genau Dich!

Sozialpädagogin/Sozialpädagogen
Einrichtung:
Club Westend
Beschäftigungsbeginn:
01.11.2018
Vertragsart:
befristete Anstellung
Weitere Infos
  • Dipl. Sozialpädagoge/in, Dipl. Sozialarbeiter/in oder vergleichbare pädagogische Qualifikation
  • Erfahrung in der Arbeit mit Jugendlichen
  • Gute Kenntnisse über die Strukturen im Bezirk Ehrenfeld sind erwünscht, aber nicht zwingend erforderlich
Erzieher*in
Einrichtung:
Kinderhaus Regenbogen
Beschäftigungsbeginn:
sofort
Vertragsart:
Festanstellung
Weitere Infos

Sie bringen mit:

  • Abschluss in Frühkindlicher Pädagogik, Sozialpädagogik, Diplom-Pädagogik oder eine staatl. Anerkennung als Erzieher/in
  • Eigeninitiative, Engagement und Teamgeist
  • Kreativität und Einfühlungsvermögen
  • Humor und Leidenschaft für die kindliche Bildung
  • Zuverlässigkeit und Kommunikationsstärke
  • Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein
Erzieher*in
Einrichtung:
Betriebskita Rewelinos 2
Beschäftigungsbeginn:
sofort
Vertragsart:
Festanstellung
Weitere Infos

In der Kindertagesstätte werden Kinder im Alter von 0-6 Jahren betreut.

Sozialpädagogin/Sozialpädagogen,Sozialarbeiter*in
Einrichtung:
Jugendeinrichtung August-Bebel-Haus
Beschäftigungsbeginn:
sofort
Vertragsart:
Festanstellung
Weitere Infos

Die AWO betreibt im Stadtgebiet insgesamt 6 Jugendeinrichtungen und Projekte.

Wir suchen eine tatkräftige, engagierte und motivierte Person, die für die Tätigkeit in der Offenen Kinder- und Jugendarbeit sowohl den erforderlichen Enthusiasmus als auch das nötige fachliche Handwerkzeug mitbringt. Die Arbeitsschwerpunkte liegen dabei sowohl auf der Weiterführung bewährter Angebotsstrukturen, als auch auf der Schaffung neuer und bedarfsorientierter Projekte und Inhalte. Die Zusammenarbeit in einem dynamischen Team steht dabei im Mittelpunkt.

Pädagogische Fachkraft
Einrichtung:
Kindertagesstätte Haus der kleinen Forscher
Beschäftigungsbeginn:
01.10.2018
Vertragsart:
befristete Anstellung
Weitere Infos

Sie bringen mit:

  • Abschluss in Frühkindlicher Pädagogik, Sozialpädagogik, Diplom-Pädagogik oder eine staatl. Anerkennung als Erzieher/-in, Logopädin, oder ähnliches
  • Eigeninitiative, Engagement und Teamgeist
  • Humor und Leidenschaft für die kindliche Bildung
  • Zuverlässisgkeit und Kommunikationsstärke
  • Erfahrungen im Bereich frühkindlicher Bildung und Förderung u/o sprachlicher Bildungsarbeit, bspw, Logopäden
  • Schwerpunkte im Bereich der Sprachförderung
Pädagogische Fachkraft
Einrichtung:
Kindertagesstätte Winkelsprossen
Beschäftigungsbeginn:
01.10.2018
Vertragsart:
befristete Anstellung
Weitere Infos

Sie bringen mit:

  • Abschluss in Frühkindlicher Pädagogik, Sozialpädagogik, Diplom-Pädagogik oder eine staatl. Anerkennung als Erzieher/-in, Logopädin, oder ähnliches
  • Eigeninitiative, Engagement und Teamgeist
  • Humor und Leidenschaft für die kindliche Bildung
  • Zuverlässisgkeit und Kommunikationsstärke
  • Erfahrungen im Bereich frühkindlicher Bildung und Förderung u/o sprachlicher Bildungsarbeit, bspw, Logopäden
  • Schwerpunkte im Bereich der Sprachförderung
Erzieher*in
Einrichtung:
Betriebskita Düxer LVR Pänz I
Beschäftigungsbeginn:
01.10.2018
Vertragsart:
Festanstellung
Weitere Infos

In unserer Kindertagesstätte werden Kinder im Alter von 0-6 Jahren betreut.

Erzieher*in
Einrichtung:
Betriebskita Rewelinos 2
Beschäftigungsbeginn:
sofort
Vertragsart:
Festanstellung
Weitere Infos

Sie bringen mit:

  • Abschluss in Frühkindlicher Pädagogik, Sozialpädagogik, Diplom-Pädagogik oder eine staatl. Anerkennung als Erzieher/in
  • Eigeninitiative, Engagement und Teamgeist
  • Kreativität und Einfühlungsvermögen
  • Humor und Leidenschaft für die kindliche Bildung
  • Zuverlässigkeit und Kommunikationsstärke
  • Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein
Sozialpädagogin/Sozialpädagogen,Sozialarbeiter*in
Einrichtung:
Jugendeinrichtung (rechtsrheinisch)
Beschäftigungsbeginn:
01.09.2018
Vertragsart:
Festanstellung
Weitere Infos

Die AWO Kön betreibt im Stadtgebiet insgesamt sechs Jugendeinrichtungen und Projekte.

Wir suchen eine tatkräftige, engagierte und motivierte Person, die für die Tätigkeit in der Offenen Kinder- und Jugendarbeit sowohl den erforderlichen Enthusiasmus als auch das nötige fachliche Handwerkzeug mitbringt. Die Arbeitsschwerpunkte liegen dabei sowohl auf der Weiterführung bewährter Angebotsstrukturen, als auch auf der Schaffung neuer und bedarfsorientierter Projekte und Inhalte. Die Zusammenarbeit in einem dynamischen Team steht dabei im Mittelpunkt.

Erzieher*in
Einrichtung:
Kita Schatzinsel
Beschäftigungsbeginn:
01.11.2018
Vertragsart:
Festanstellung
Weitere Infos

Sie bringen mit:

  • Abschluss in Frühkindlicher Pädagogik, Sozialpädagogik, Diplom-Pädagogik oder eine staatl. Anerkennung als Erzieher/-in
  • Eigeninitiative, Engagement und Teamgeist
  • Kreativität und Einfühlungsvermögen
  • Humor und Leidenschaft für die kindliche Bildung
  • Zuverässigkeit und Kommunikationsstärke
  • Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein
Gruppenleiter*in
Einrichtung:
Katholische Grundschule Neufelderstraße
Beschäftigungsbeginn:
01.08.2018
Vertragsart:
befristete Anstellung
Weitere Infos

Voraussetzungen fachlich:

  • Erzieher/Erzieherin
  • Vergleichbare Ausbildung/pädagogisches Studium
  • Erfahrung in dem Aufgabenbereich "Offene Ganztagsschule"/oder "Kinder- und Jugendarbeit"
Gruppenleiter*in
Einrichtung:
Gemeinschaftsgrundschule Erlenweg
Beschäftigungsbeginn:
01.08.2018
Vertragsart:
befristete Anstellung
Weitere Infos

Voraussetzungen fachlich:

  • Erzieher/Erzieherin
  • Vergleichbare Ausbildung/pädagogisches Studium
  • Erfahrung in dem Aufgabenbereich "Offene Ganztagsschule"/oder "Kinder- und Jugendarbeit"
Erzieher*in
Einrichtung:
Betriebskita STEB-Zwergenhütte
Beschäftigungsbeginn:
01.07.2018
Vertragsart:
befristete Anstellung
Weitere Infos

Die STEB-Zwergenhütte besteht aus einer Gruppe mit 10 Kindern unter 3 Jahren.

AWO Kreisverband Köln e. V.
Rubensstraße 7-13

50676 Köln

Telefon: 0221 / 20407-0
Telefax: 0221 / 20407-63
E-Mail:
www.awo-koeln.de