Um unsere Website optimal für Sie gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Nähere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK
AWO Kreisverband Köln e. V. | Rubensstraße 7-13, 50676 Köln | Telefon: 0221 20 40 7-0 | E-Mail:
Seniorennetzwerke

Seniorinnen & Senioren

Offene Seniorenarbeit und Seniorenhilfe

Bereits heute leben in Köln über 250.000 Menschen, die über 60 Jahre alt sind - und die "Generation 60+" wird in den nächsten Jahren weiter wachsen. Die Anforderungen und Bedürfnisse der Bürgerinnen und Bürger ändern sich. Ein selbständiges und eigenverantwortliches Leben zu führen steht oft im Fokus der Ansprüche.

Daran orientieren sich unsere Angebote. Für uns stehen Ihre Bedürfnisse und individuellen Wünsche nach Informationen, Beratung, Bildung, Kultur und Freizeitgestaltung an erster Stelle.

In den SeniorenNetzwerken können Sie Ihren Interessen nachgehen, Ihre Freizeit gestalten, Gleichgesinnte finden und sich ehrenamtlich engagieren.

Information, Unterstützung, Begleitung und Vermittlung sind die zentralen Themen der Seniorenberatung. Die Beratung ist kostenlos und steht auch ihren Angehörigen und Freunden zur Verfügung.

Für Menschen mit Behinderung bietet das Ambulante Betreute Wohnen eine auf ihre Bedürfnisse abgestimmte Unterstützung um in ihrer eigenen Wohnung  selbstständig und eigenverantwortlich leben können.

Der Betreuungsverein übernimmt gerichtlich bestellte Betreuungen durch professionelle Betreuerinnen und Betreuer. Er informiert über die verschiedenen Formen von Vorsorgevollmachten und berät Menschen, die sich engagieren und eine ehrenamtliche Betreuung übernehmen möchten.

Sie liegen uns am Herzen - wir freuen uns auf Sie!


Neuigkeiten

Bild zu 26. September 2019 - Info Nachmittag „Wie wollen wir wohnen?
Bild zu 100 Jahre AWO - 100 Meter Picknick Tafel am schönen Rhein
Bild zu Nacht im Veedel - 10. Mülheimer Nacht 2019 wieder ein voller Erfolg!
Bild zu 'Frühling lässt sein blaues Band...' - 1.Lesespaziergang in Rath/Heumar
Bild zu Seit 01.03.2019 - Das SeniorenNetzwerk Bayenthal ist selbstorganisiert!
Bild zu Interessent*innen willkommen – 3 neue Gruppen im SeniorenNetzwerk Porz
Bild zu 'August Bebel goes Karneval' am Veilchendienstag in Köln-Mülheim
Bild zu Alle an einem Tisch - Stadtteilkonferenz in Rath/Heumar
Bild zu Aktiv und engagiert - Teilhabe und Engagement im SeniorenNetzwerk Mülheim
Bild zu „Wunschbaum 2019“ im SeniorenNetzwerk Zollstock. Wünsche für sich und andere.
1 | 2 | 3 | 4

Ihre Ansprechpartnerin

Anja Ramos
Leiterin des Fachbereichs Offene Seniorenarbeit
Rubensstraße 7-13
50676 Köln
Telefon: 0221 / 20407-40
Telefax: 0221 / 20407-63
E-Mail: