AWO Kreisverband Köln e. V. | Rubensstraße 7-13, 50676 Köln | Telefon: 0221 20 40 7-0 | E-Mail:
Stellenangebote / Offene Seniorenarbeit

2 Seniorenkoordinatoren/innen in den Stadtbezirken Mülheim und Porz

Ab 01.07.2018 sind 2 Stellen als Seniorenkoordinator/in in den Stadtbezirken Mülheim und Porz unbefristet zu besetzen.

Voraussetzungen:

Fachlich:

  • Abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit, Sozialpädagogik, Sozialmanagement (oder vergleichbare Studienabschluss)
  • Erfahrung in der Senioren- und Sozialraumarbeit sowie in der Konzeptionierung und Durchführung von Projekten
  • Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten
  • Moderationskompetenz
  • Verhandlungsgeschick

Persönlich:

  • Hohe Motivation, Belastbarkeit und Durchsetzungsvermögen
  • Analytisches Denkvermögen und Lösungskompetenz
  • Strukturiertes Arbeiten
  • Freude an der erfolgreichen Gestaltung und Umsetzung der ,,Weiterentwicklung der Seniorenarbeit 2015 bis 2025 in Köln"
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 19,5 Stunden.

Die Vergütung und Eingruppierung erfolgt nach TV AWO NRW.

Auskünfte erteilt Frau Beck, Telefon: 0221/ 20407-57, Mail: beck@awo-koeln.de

Bewerbungen senden Sie bitte an: AWO Kreisverband Köln e.V., z.Hd. Frau Beck, Rubensstraße 7-13,50676 Köln oder per Mail an: