AWO Kreisverband Köln e. V. | Rubensstraße 7-13, 50676 Köln | Telefon: 0221 20 40 7-0 | E-Mail:
Stellenangebote / Gewaltprävention

Schulsozialarbeiterin/Schulsozialarbeiter an 2 Kölner Grundschulen

Ab dem 15.12.2017 sind 2 befristete Vollzeitstellen als Schulsozialarbeiterin/Schulsozialarbeiter an 2 Kölner Grundschulen im Rahmen von Elternzeitvertretung zu besetzen.

Voraussetzungen:

fachlich:

  • Studium der Sozialarbeit/Sozialpädagogik oder anverwandte Studiengänge
  • Berufserfahrung in der Arbeit mit Kindern

persönlich:

  • Eigeninitiative, Kreativität, Belastbarkeit, Selbstständigkeit
  • Organisations-, Kooperations- und Kommunikationsfähigkeit
  • Konflikt- und Problemlösungsfähigkeit
  • Engagement und Einfühlungsvermögen
  • Teamfähigkeit
  • Flexibilität

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden.

Die Vergütung und Eingruppierung erfolgt nach TV AWO NRW.

Auskünfte erteilt Herr Schumacher, Telefon: 0221/ 88810-101 oder Frau Zilelioglu, Telefon: 0221/ 88810-107

Bewerbungen senden Sie bitte an: AWO Kreisverband Köln, Fachstelle für Gewaltprävention und Jugendgerichtshilfe, z.Hd. Herr Schumacher, Venloer Wall 15, 50672 Köln oder per Mail an: