AWO Kreisverband Köln e. V. | Rubensstraße 7-13, 50676 Köln | Telefon: 0221 20 40 7-0 | E-Mail:
Seniorinnen & Senioren / Seniorenreisen / Sommerreisen 2015 / Kühlungsborn - Ostsee
Platzhalter SReisen Headergröße

Das größte Ostseebad Mecklenburgs, staatlich anerkanntes Heilbad, lädt ein zu heiteren Tagen an der See. Entstanden aus zwei kleinen Fischerdörfern, liegt Kühlungsborn an der nördlichsten Spitze Mecklenburgs. Hier vereinigt sich der Charme vergangener Zeiten durch stilvolle Restaurierung der eleganten „Bäderarchitektur“ mit dem Komfort der Gegenwart, die diesen Ort mit Recht zu einem der schönsten Seebäder der Ostsee macht. Kilometerlange Strände, eine schöne Strandpromenade und die lebhafte Ostsee-Allee sowie ein ausgewogenes Freizeit, Kur- und Kulturangebot schaffen ein einzigartiges Ambiente, das jeden Gast schnell in seinen Bann zieht.

 

Hotel Möwe

 

 

 

 

 

 

Das persönlich geführte Drei-Sterne-Hotel liegt in ruhiger und dennoch zentrumsnaher Lage, direkt am schönen Lindenpark, nur wenige Gehminuten vom breiten Ostseestrand entfernt. Die Zimmer des Hauses verfügen alle über DU/WC, Fön, TV, Telefon. Ein Lift ist nicht vorhanden, aber für gehbehinderte Gäste stehen Doppel- wie Einzelzimmer auf der ersten Etage zur Verfügung. Das Hotelrestaurant mit bekannt gutbürgerlicher Küche und die kleine Hausbar laden ein zu Gaumenfreuden und kalten Getränken.

Termin: 30.08. – 13.09.2015

Preis (pro Person):

Doppelzimmer € 1.160,00
Einzelzimmer € 1.335,00

„Molli“ so wird der nostalgische Dampfzug genannt, der auf der Strecke Kühlungsborn, Heiligendamm und Bad Doberan verkehrt. Eine Hin- und Rückfahrt ist im Reisepreis enthalten.

Leistungen:

  • Hol- und Bring-Service für das Stadtgebiet Köln
  • 14 Übernachtungen Halbpension
  • Kurtaxe
  • Ausflug
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • AWO Reisebegleitung
  • Reiserücktritt- und Insolvenzversicherung

Mindestteilnehmerzahl: 24 Personen

Die Anmeldung kann nur schriftlich über das Anmeldeformular in unserem Reisekatalog erfolgen. Bitte setzen Sie sich hierfür mit uns in Verbindungen. Wir schicken Ihnen gerne ein Exemplar per Post zu.

Email:

oder

Tel. 0221-2040712

Bürozeiten:

montags 09:00-13:00 Uhr

mittwochs 14:00-17:00 Uhr