AWO Kreisverband Köln e. V. | Rubensstraße 7-13, 50676 Köln | Telefon: 0221 20 40 7-0 | E-Mail:
Presse & Neuigkeiten / Seniorinnen & Senioren / Beratung für Seniorinnen und Senioren

< zurück

420 AWO-Jecken bei der traditionellen AWO Karnevalssitzung am 24.01.2018 im Sartory Köln

Die AWO Karnevalssitzung fand in diesem Jahr bereits zum 48sten Mal unter der Leitung der Großen Allgemeinen Karnevalsgesellschaft von 1900 Köln e.V. im Ostermannsaal der Sartory Säle Köln statt.

Zum Auftakt sorgte bereits Christian Pape mit seinem Programm für ausgelassende Stimmung im Saal. Es folgten die Auftritte des Homburg Duo´s und Dieter Röder. Das Highlight der Sitzung - und wer auch nicht fehlen durfte - war der Auftritt des Kölner Dreigestirns. Nach der Pause ging es dann weiter mit der Kindertanzgruppe der Großen Allgemeinen Karnevalsgesellschaft ,,GA Flöhe", dem Frikadellen Kellner, De Neppeser sowie Peter Kerscher als Bauchredner mit seiner Kuh Dolly. Den musikalischen Schlussakt bildeten ,,die 3 Colonias" die den Saal noch mal richtig in Stimmung brachten.

Wir bedanken uns herzlich bei den AWO-Jecken, den Künstlern, dem Sartory Team und bei der Großen Allgemeinen Karnevalsgesellschaft von 1900 Köln e.V. für eine gelungene und stimmungsvolle Sitzung und freuen uns jetzt schon auf unsere nächste Sitzung am 13.02.2019!

Kölner Dreigestirn 2018

Bürgermeister Dr. Ralf Heinen (vorne rechts), Jochen Ott (vorne links), Landtagsabgeordneter, Ingrid Hack, Vorsitzende der AWO Köln, Ulli Volland-Dörmann, Geschäftsführerin der AWO Köln

Peter Kerscher (Bauchredner) mit seiner Kuh Dolly