AWO Kreisverband Köln e. V. | Rubensstraße 7-13, 50676 Köln | Telefon: 0221 20 40 7-0 | E-Mail:
Presse & Neuigkeiten / Kinder, Jugend und Familie / Jugendeinrichtungen / KINGZ

< zurück

Circus Sommercamp 2016 in der Jugendeinrichtung Ossendorfpark

Im Rahmen des Projekts „Circus Sommer Camp 2016“ in Kooperation mit dem ZAK Zirkus- und Artistenzentrum Köln, gefördert durch die beiden Initiativen „Zirkus macht stark“ und „Kultur macht stark“ hatten dieses Jahr Teenager die Möglichkeit ihre Ferientage auf eine etwas andere Art und Weise zu verbringen.

Am 15. August ging es für rund zwölf Jugendliche für fast eine Woche nach Daun in die Eifel um dort ein wenig Zirkusluft zu schnuppern. Fernab des hektischen Treibens der Stadt hatten die jungen Artistinnen und Artisten Gelegenheit sich inmitten der Natur in sämtlichen Zirkusdisziplinen auszuprobieren. Dazu gehörten u.a. das Beherrschen des Diabolos, die Jonglage, etwas Akrobatik und das Tonnen- und Kugellaufen. Es wurden nicht nur kleine Abenteuer erlebt und viel gelacht; es wurde sich mindestens drei Stunden am Tag einem ausgiebigen Training unterzogen. Und wenn dann immer noch Puste übrig blieb, so vertrieb man sich die Zeit mit (Nacht-) Wanderungen, spielte Fußball und Tischtennis oder erfrischte sich im kühlen Nass am nahgelegenen Maar.

Zum Finale öffneten sich die Vorhänge und es gab eine große Abschlussaufführung in der Jugendherberge, in der die kleinen Gäste vor großem Publikum das Können unter Beweis stellen konnten. Tosender Applaus und viele glückliche Gesichter, in die man blicken konnte, waren ein schönes Fazit dieser kleinen Reise.