AWO Kreisverband Köln e. V. | Rubensstraße 7-13, 50676 Köln | Telefon: 0221 20 40 7-0 | E-Mail:
Presse & Neuigkeiten / Ambulante & Stationäre Pflege / Seniorenzentrum Arnold-Overzier-Haus

< zurück

Fest in Rut-Wiess -2- längs-

 

Bevor das Jahr 2016 zu Ende geht, muss an eine außergewöhnliche  Veranstaltung erinnert werden

111 Tolle Tage: "Fest in rut un wiess mit vill Hätz un Siel"


Im AWO-Seniorenzentrum „Arnold-Overzier-Haus“ im Herzen der Südstadt feierten am 26. August 2016  die Schmuckstückchen 2008 e.V.  mit ihrem

„Charity-Projekt 111 Tolle Tage“ einen unvergesslichen Nachmittag mit allen Bewohnern und Mitarbeitern bei herrlichem Sommerwetter ein großes unter dem Motto:  „Fest in rut un wiess“.

Bei diesem kölschen Nachmittag waren, neben mehr als 40 fleißigen Schmuckstückchen, auch viele Sponsoren und Förderer zugegen, die das Charity-Projekt tatkräftig unterstützen.

Auch unsere Bürgermeisterin Elfi Scho-Antwerpes ließ es sich nicht nehmen, das Fest in "rut un wiess" zu besuchen. Zu Tränen gerührt, bedankte sie sich: "Liebe Schmuckstückchen, ihr seid im wahrsten Sinne des Wortes - ein Kölner Schmuckstück!"

Gemeinsam mit den Senioren haben wir am  einen sehr schönen Nachmittag verbracht. Wir haben inklusive eines selbst gemachten Salatbuffets gegrillt, es gab Eis und Gebäck, die Schmuckis haben serviert und mit den Bewohnern gegessen und sich unterhalten, der Schmucki-Chor hat unter Leitung des Alexander Schumacher eine Liederauswahl vorgetragen und alle zusammen sangen mit Begleitung eines Alleinunterhalters kölsche Lieder. Den Ausklang bildete das Lied „Kutt jot heim“ von den Bläck Fööss – spätestens dabei hat der eine oder andere feuchte Augen bekommen

Wir haben tolle Gespräche geführt, zugehört, gemeinsam geschunkelt und gesungen, den Bewohnern ein paar Stunden Freude geschenkt.

Dieser Tag war für alle ein wunderbares Erlebnis.

Fest in Rut-Wiess