AWO Kreisverband Köln e. V. | Rubensstraße 7-13, 50676 Köln | Telefon: 0221 20 40 7-0 | E-Mail:
Presse & Neuigkeiten / Ambulante & Stationäre Pflege / Seniorenzentrum Arnold-Overzier-Haus

< zurück

lÒreal 2017 -1

Der Citizen Day 2017 (Ehrenamtstag) mit der Firma L´Oréal

Ob Arbeiterwohlfahrt, Diakonie, Deutsches Rotes Kreuz, Caritas oder das SOS-Kinderdorf – sie alle bekamen am 13. Juni 2017 Unterstützung durch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von L’Oréal. An diesem so genannten „Citizen Day“, der dieses Jahr bereits zum achten Mal stattfindet, ermöglichte das Unternehmen seinen Mitarbeitern weltweit, sich auf freiwilliger Basis für soziale Projekte in ihrer Region zu engagieren. Hierfür werden sie von der Geschäftsleitung freigestellt. In Düsseldorf, Karlsruhe, Köln und Mönchengladbach verteilten sich die mehr als 500 Freiwilligen auf über 50 verschiedene Projekte.

Auch im Arnold-Overzier-Haus ist dies bereits ein Ritual:
Fünfzehn Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Firma Lóreal engagierten sich beim Citizen Day am 13. Juni 2017 im Arnold-Overzier-Haus.

Unterstützt von den Mitarbeitern der Tagesgestaltung und den ehrenamtlichen Mitarbeitern des AOH fand dieses Jahr ein Spaziergang durch den neu gestalteten Kölner  Rheinauhafen zum und im Trude-Herr-Park beim Bürgerhaus Stollwerck statt.

Hier wurde bei Kaffee, selbstgebackenem Kuchen (der L’Oréal Mitarbeiter*innen) und Kaltgetränken gepicknickt und sich angeregt unterhalten.

Der Chor des Stollwercks gab für alle Beteiligten einige Lieder zum Besten. Betreuungsassistent Dieter Lösl hatte speziell für die Lóreal-Crew ein Lied umgedichtet, welches diese stimmgewaltig vortrugen.

 

l-Oreal - 2017 - 2