AWO Kreisverband Köln e. V. | Rubensstraße 7-13, 50676 Köln | Telefon: 0221 20 40 7-0 | E-Mail:
Kinder, Jugend und Familie / Jugendeinrichtungen / August-Bebel-Haus

Jugendeinrichtung August-Bebel-Haus

Herzlich Willkommen

 Das August-Bebel-Haus ist mit seiner Eröffnung im Jahre 1958 eine der ältesten Jugendeinrichtungen in ganz Köln. Sie befindet sich direkt am Rhein im Stadtteil Köln-Mülheim. In unserer Einrichtung heißen wir alle Kinder und Jugendliche herzlich Willkommen.

Das August-Bebel-Haus geht mit der Zeit!

Nach umfassenden Umbau- und Renovierungsarbeiten stellt sich das August Bebel Haus neu auf. Es wird zu einem „Haus der Generationen“ erweitert und vereint zukünftig unter einem Dach, das Seniorennetzwerk Mülheim, die flexiblen Jugend- und Familienhilfen vom AWO-Der Sommerberg und ganz oben, mit einem fantastischen Blick auf den Rhein, wird die Jugendeinrichtung ihre eigenen, neuen Räumlichkeiten beziehen.

Die tollen, lichtdurchfluteten Räume werden nach den Wünschen und Vorstellungen der Kinder und Jugendlichen gestaltet und eingerichtet. So gehören ein Kicker, bald auch ein Billardtisch, eine Playstation, eine eigene Küche und zahlreiche Gesellschaftsspiele zur Wunsch-Ausstattung der BesucherInnen.

Ein neu gestalteter Garten mit Blick auf den Rhein und eine völlig neu eingerichtete „Teestube“ runden die attraktiven und vielfältigen Möglichkeiten im August Bebel Haus ab.

Auf jeden Fall lohnt sich ein regelmäßiger Besuch unseres neuen Blogs (www.augustbebelhaus.de) um aktuelle Entwicklungen und Neuerungen verfolgen zu können.

Unsere täglichen Angebote
  • Spaß und Bewegung stehen bei uns im Vordergrund. Es finden regelmäßige Sportangebote für alle Altersgruppen statt.
  • Die Jugendlichen können alle Angebote des offenen Treffs wahrnehmen, wie z.B. Kicker, Dart, Billard, Playstation, Gesellschaftsspiele
  • Wir bieten regelmäßig Kreativ- und Bastelangebote an.
  • Dienstags gibt es für Musikfans einen Gitarenkurs.
Unsere Stärken
  • Musisch kreative Angebote (nähen, Kinderkreativangebot, Projekte)
  • Sport- und Bewegungsangebote  (Hallensport, Schulhofsport, Sport im Veedel)
  • Musikalische Angebote (Gitarre, Bandraum, Gesangskabine)
  • Schrauben, schleifen, hämmern, werkeln
  • Ferienprogramm: In den Schulferien gibt es für Kinder und Jugendliche ein gesondertes Ferienprogramm mit vielen interesanten Angeboten
  • Begleitung und Beratung: Unsere pädagogischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stehen jederzeit beratend bei Problemen, wie z.B. Probleme mit der Familie, Mobbing, Freund- und Partnerschaften oder bei Alkohol- und Drogenkonsum zur Verfügung.
  • "Gut DRAUF" zertifiziert. GUT DRAUF ist ein Programm der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) zur Verbesserung der Gesundheit von Mädchen und Jungen zwischen 12 und 18 Jahren. Die Gesundheit soll durch Angebote zur gesunden Ernährung, ausreichenden Bewegung und Stressregulation beeinflusst werden. Die Aktion setzt dabei an den Interessen und Bedürfnissen von Mädchen und Jungen an. Nähre Infos finden Sie unter www.gutdrauf.net
Angebote und Projekte

In unserem offenen Bereich kannst Du Dich Mo, Di, Do und jeden 2. Sonntag mit Freunden treffen und chillen. Du lernst hier immer wieder neue Leute kennen.

Wenn Du Lust auf Action hast, dann wird bei unseren Angeboten sicherlich auch etwas für Dich dabei sein. In den Sommermonaten werden wir bei gutem Wetter Mittwochs und Freitags mit dem prall gefüllten Bollerwagen im Veedel unterwegs sein um unser Jugendzentrum, unsere Angebote und uns Mitarbeiter bei den Kindern und Jugendlichen bekannt zu machen.

Zurzeit besteht ein festes Gitarrenangebot, ein Koch – und Backangebot, ein Nähangebot, Sportangebote sowie ein Bewegungsimprovisationsangebot. Für die jungen Mütter bis 27 Jahren halten wir einmal wöchentlich ein Mütterfrühstück vor.

Unser Bandprojekt soll bald an den Start gehen. Wenn Du es genau wissen willst, dann schau Dir unseren Wochenplan an.

Andere regelmäßige offene Angebote und Workshops sollen noch hinzukommen. Also erzählt uns auf was Ihr Lust habt.

Wir stellen Euch vieles zur Verfügung. Darunter einen Kicker, eine Tischtennisplatte, eine Playstation und zahlreiche Spiele (bald auch einen Billardtisch).

In den Ferien gibt es bei uns Projekte zu bestimmten Themen und Ausflüge.

Hier bist Du auch richtig, wenn Du Unterstützung bei den Hausaufgaben suchst, da bei uns eine ehrenamtliche Mitarbeiterin regelmäßige Hausaufgabenhilfe anbietet.

Unsere Unterstützer
  • AWO Rheinlandstiftung
  • Bezirksjugendpflege Köln Mülheim
  • Sozialraumkoordination Mülheim-Nord
  • Landschaftsverband Rheinland
  • Europäisches Strukturförderprogramm Mülheim 2020
  • Kölner Freiwilligenagentur
  • Jugendhaus Treffer in Kooperation mit der Rheinenergiestiftung
  • Deutsche Investition und Entwicklungsgesellschaft
  • Ehrenamtliche Helfer (Hausaufgabenhilfe, Aufbau neuer Jugendbereich, Experte für Billardtische)

Neuigkeiten

Bild zu Mülheimer Nacht im August Bebel Haus - Lightpainting & Cocktails
Bild zu Freiwilligentag-Gartenprojekt im August Bebel Haus in Köln Mülheim
Bild zu Mädchenprogramm Herbst 2016 in der Jugendeinrichtung August-Bebel-Haus
1 | 2 | 3

Ihre Ansprechpartnerin

Tina Haut
Leiterin der Einrichtung
Jugendeinrichtung August-Bebel-Haus
Krahnenstraße 1
51063 Köln
Telefon: 0221 / 6402-157
E-Mail:

Ihr Ansprechpartner

Oliver Scherberich
Jugendeinrichtung August-Bebel-Haus
Krahnenstraße 1
51063 Köln
Telefon: 0221 / 6402-157
E-Mail:

Öffnungszeiten

Tag  Zeit
Montag 14:00 Uhr – 18:00 Uhr Mädchentag
Dienstag 14:00 Uhr – 20:00 Uhr
Mittwoch 14:00 Uhr – 20:00 Uhr
Donnerstag 14:00 Uhr – 20:00Uhr
Freitag 14:00 Uhr – 20:00 Uhr