AWO Kreisverband Köln e. V. | Rubensstraße 7-13, 50676 Köln | Telefon: 0221 20 40 7-0 | E-Mail:

Betriebskitas

Betriebskitas - Für die Vereinbarkeit von Beruf und Familie

Betriebliche Kinderbetreuung wird für Unternehmen immer wichtiger. Qualifizierte und verlässliche Kinderbetreuung trägt zum Gelingen der Balance und Vereinbarkeit von Familie und Beruf bei.

Unternehmen können durch verschiedene Modelle von betrieblicher Kinderbetreuung einen wichtigen Beitrag dazu leisten, dass Beschäftigte den wachsenden Anforderungen nach zeitlicher Flexibilität des Arbeitseinsatzes eher gerecht werden können. Je besser das Betreuungsangebot für Kinder, desto unbelasteter und damit auch konzentrierter können Eltern ihren Beruf ausüben.

Die verschiedenen flexiblen AWO-Modelle der betrieblichen Kinderbetreuung bieten Ihrem Unternehmen – unabhängig von der Größe – viele Vorteile.

  • Eine wirksame Möglichkeit, die Beschäftigten an das Unternehmen zu binden
  • Das Know-how und die Erfahrung gut eingearbeiteter und qualifizierter Fachkräfte bleibt dem Unternehmen erhalten
  • Kosten und Zeiteinsatz durch Neueinstellung und Einarbeitung fallen weg
  • Kontinuität in der Mitarbeiterschaft ermöglicht Ihnen eine bessere Personalplanung und gezielte Personalentwicklung
  • Zufriedene Beschäftigte entwickeln im besonderen Maße Innovations- und Leistungsbereitschaft sowie Kreativität.
  • Fehlzeiten nehmen ab, was sich positiv auf Vertretungskosten auswirkt
  • Ihr Unternehmen verschafft sich in Zeiten zunehmenden Fachkräftemangels einen erheblichen Wettbewerbsvorteil.
  • Ihre Beschäftigten identifizieren sich stärker mit Ihren Unternehmenszielen. Sie sind motivierter und flexibler. Das daraus resultierende positive Betriebsklima trägt insgesamt zum Abbau von Stress und zu Leistungssteigerung bei.

Die AWO Köln ist von Anfang dabei. Von der Bedarfsermittlung, der Kommunikation mit Ämtern, der Projektleitung, der Bauberatung bis hin zur Inbetriebnahme der Kita. Wir begleiten Unternehmen bei jedem Schritt und bieten professionelle und kompetente Unterstützung.


Neuigkeiten

Bild zu Die Düxer LVR Pänz 2 der AWO Köln und die Aufzucht der Schmetterlinge
Bild zu Betreuungsangebot für Düxer LVR Pänz erweitert - neue Betriebskita im Sommer 2014

Ihre Ansprechpartnerin

Silvia Empacher
Leiterin des Fachbereichs Kinder, Jugend und Familie
Rubensstraße 7-13
50676 Köln
Telefon: 0221 / 20407-76
Telefax: 0221 / 20407-63
E-Mail:

Ihre Ansprechpartnerin

Anne Hillebrand
Leiterin des Sachgebiets Kindertagesstätten
Rubensstr. 7-13
50676 Köln
Telefon: 0221 / 20407-33
Telefax: 0221 / 20407-63
E-Mail: