AWO Kreisverband Köln e. V. | Rubensstraße 7-13, 50676 Köln | Telefon: 0221 20 40 7-0 | E-Mail:
Ehrenamt_1

Ehrenamt

Mitmachen / Ehrenamt

Ohne Ehrenamt und ohne ehrenamtliches Engagement ist ein Verein nicht lebensfähig.

Das gilt insbesondere für die Kölner Arbeiterwohlfahrt. Hier sind seit mehr als 80 Jahren viele Menschen in unterschiedlichsten Verbandsgliederungen und Einrichtungen aktiv. Wie in der Kindertageseinrichtung, in der sich Eltern freiwillig für Ihre Kinder einsetzen, im Elternrat, im Förderverein, bei Ausflügen und Festen. Oder bei Seniorenreisen als ehrenamtlicher Reiseleiter. Oder im Arnold-Overzier-Haus  und im Theo-Burauen Haus bei der Betreuung und Freizeitgestaltung der Bewohnerinnen und Bewohner. Oder, oder, oder.

Viele Beispiele belegen eindrucksvoll, wie mit ehrenamtlicher Unterstützung auch in professionellen Einrichtungen Menschen viel Freude bereitet wird.

Wir freuen uns, wenn auch Sie mitmachen, für die Menschen in Köln, für das soziale Köln: freiwillig, solidarisch, konkret!

Erfahren Sie hier mehr über die Vermittlung ins Ehrenamt.


Lesen Sie hier die aktuellen Nachrichten des Büros für Bürgerengagement.

Download

BfB Nachrichten 2017

Download

Fortbildungen 2017


Aufgrund der erfolgreichen Erstausgabe des Handbuches "Ehrenamtlich engagiert - wie kann es gehen"?  ist jetzt die 2. erweiterte und aktualisierte Ausgabe  erschienen.  Zu bestellen im Büro für Bürgerengagement, Telefon: 0221/20407-51/-17, Email:

 

Download

Handbuch Ehrenamtlich engagiert - wie kann es gehen?

Ihre Ansprechpartnerin

Angelika Blickhäuser
Leiterin des Büros für Bürgerengagement
Rubensstraße 7-13
50676 Köln
Telefon: 0221 / 20407-51
Telefax: 0221 / 20407-63
E-Mail: