AWO Kreisverband Köln e. V. | Rubensstraße 7-13, 50676 Köln | Telefon: 0221 20 40 7-0 | E-Mail:
Bildungswerk / Archiv / Fortbildungsprogramm 2. Halbjahr 2016 / Elternarbeit und Elterngespräche in interkulturellen Kontexten
Interkulturellle Elternarbeit DT

Elternarbeit und Elterngespräche in interkulturellen Kontexten

Die Einbindung von Eltern in die pädagogische Arbeit ist in Kita und Schule ein Schwerpunkt und stellt eine besondere Herausforderung dar.

Elternarbeit ist Beziehungsarbeit. Sie findet in unterschiedlichen Varianten statt: Elterngespräche, Einbindung in Projekte, Mitgestaltung des pädagogischen Alltags, Beteiligung bei Festen etc. Der interkulturelle Kontext macht die Elternarbeit dabei vielfältig und vielseitig, bedeutet aber auch einen besonderen Anspruch an die MitarbeiterInnen. In unserer Fortbildung erarbeiten Sie gemeinsam „Handwerkszeug“ für den pädagogischen Alltag, das Ihnen Handlungssicherheit in der Zusammenarbeit mit allen Eltern verschafft. Dabei arbeiten Sie sowohl theoretisch als auch praktisch unter Anwendung verschiedener Arbeitsmethoden.

Inhalte sind u.a.:

  • Elternarbeit vom Erstkontakt bis zum Reflexionsgespräch
  • geplante und spontane Elterngespräche
  • Lernfreude und Interesse an anderen Lebensweisen durch interkulturelle Angebote
  • Migrantenfamilien in die pädagogische Arbeit einbinden
  • Transparenz in der pädagogischen Arbeit für die Eltern schaffen
  • Impulse für die Weiterentwicklung der interkulturellen Arbeit in der pädagogischen Arbeit
  • das Arbeitsfeld einer interkulturellen Fachkraft

Termin:
30.11.2016,
09:00-16:00 Uhr

Dozentin:
Bettina Beyer
Dipl.-Sozialpädagogin, interkulturelle Fachkraft

Kursnummer:
Q-16-230

Gebühr:
€ 85,00

Veranstaltungsort:         
AWO Geschäftsstelle
Rubensstraße 7-13
50676 Köln
Großer Besprechungsraum (2. OG)

 

Zur Anmeldung geht es hier!

Ihre Ansprechpartnerin

Mónica Álvarez González
Leiterin des Bildungswerks
Rubensstr. 7-13
50676 Köln
Telefon: 0221-20407-28
Telefax: 0221-20407-63
E-Mail:

Ihre Ansprechpartnerin

Christina Beitz
Weiterbildungsassistentin
Rubensstr. 7-13
50676 Köln
Telefon: 0221-20407-18
Telefax: 0221-20407-63
E-Mail: