AWO Kreisverband Köln e. V. | Rubensstraße 7-13, 50676 Köln | Telefon: 0221 20 40 7-0 | E-Mail:
Bildungswerk / Archiv / Exkursionen 2015 / Thyssen Krupp Stahl

Thyssen Krupp Stahl

Die ThyssenKrupp Stahl AG ist auch im Siegerland aktiv. Dort betreibt sie 2 Werke an den Standorten Eichen und Ferndorf. 2010 waren dort zusammen knapp 1.400 Mitarbeiter beschäftigt. In beiden Werken wurden 2010 pro Monat etwa 20.000 t Warm- und 50.000 t Kaltband oberflächenveredelt. Außerdem erfolgt hier der Zuschnitt der fertig beschichteten Stähle. Kunden der Werke sind unter anderem Hersteller von Garagentoren, Haushaltsgeräten und Automobilzulieferer. Nach einem Einführungsfilm besichtigen wir die Feuerbeschichtungsanlage, die Band-beschichtungsanlage und die Spaltanlage/Zerteilanlage.

Termin: Mi, 11.11.2015, 10.00 Uhr (Dauer ca. 2 Stunden)

Gebühr: 19,00 €

Kursnummer: B-15-06

Treffpunkt: Hammerstr. 11 (Gasthof „Eichener Hamer“), 57223 Kreuztal (bei Siegen)

Dozentin: Guido Seidlitz

Zur Anmeldung geht es hier!