AWO Kreisverband Köln e. V. | Rubensstraße 7-13, 50676 Köln | Telefon: 0221 20 40 7-0 | E-Mail:
Ambulante & Stationäre Pflege / Seniorenzentrum Theo-Burauen-Haus / Beratung
TBH_Beratung

Wir beraten und unterstützen Sie gern!

Die Entscheidung  für einen Einzug in eine stationäre Pflegeeinrichtung ist mit vielen Fragen verbunden. Die Mitarbeiterinnen des Sozialdienstes beraten und informieren Sie kompetent, je nach Wunsch telefonisch oder in einem persönlichen Gespräch.

Sie können bei einem Besuch das Theo-Burauen-Haus kennen lernen und eine Beratung über Leistungen und Kosten erhalten. Wir beraten Sie zur Finanzierung eines Pflegeplatzes und unterstützen Sie bei der Beantragung von finanziellen Hilfen. 

Auch nach Einzug stehen wir Ihnen als Ansprechpartner zur Verfügung, z.B. bei Behördenangelegenheiten, Kontakten zu Kranken- und Pflegekassen, Beantragungen von Befreiungen oder zu Informationen über Vorsorgevollmachten und Patientenverfügungen.

Lassen Sie sich beraten, wir nehmen uns gerne Zeit für Sie.

Alle Fragen „Rund ums Geld“ beantworten wir Ihnen gern. Wir kümmern uns um alle verwaltungstechnischen Bewohnerangelegenheiten und die Rechnungserstellung der Pflegekosten. Wir helfen Ihnen außerdem bei den damit verbundenen Anträgen bei den entsprechenden Ämtern, Pflege- und Krankenkassen. Wir verwalten Ihren Barbetrag, stellen Bekleidungsbeihilfen und stehen Ihnen für alle Fragen jeden Tag zur Verfügung.

Download

Anmeldebogen

Download

Ärztlicher Fragebogen

Ihre Ansprechpartnerin

Silke Roloff-Neelen
Sozialdienst
Peter-Bauer-Straße 2
50823 Köln
Telefon: 0221 / 5733-208
Telefax: 0221 / 5733-205
E-Mail:

Ihre Ansprechpartnerin

TBH_SD_Welter Daniela Welter
Sozialdienst
Peter-Bauer-Straße 2
50823 Köln
Telefon: 0221 / 5733-207
Telefax: 0221 / 5733-205
E-Mail: