AWO Kreisverband Köln e. V. | Rubensstraße 7-13, 50676 Köln | Telefon: 0221 20 40 7-0 | E-Mail:
Ambulante & Stationäre Pflege / Baustein - Häusliche Betreuung bei Demenz / Unterstützung für Angehörige

Unterstützung für Angehörige

Die häusliche Pflege und Betreuung eines Familienmitglieds mit Demenz bedeutet für Sie als Angehörige häufig rund um die Uhr für den Anderen da zu sein. Eine Aufgabe, die meist nur noch wenig Zeit für einen selbst lässt.

Wir vermitteln Ihnen geschulte Helferinnen und Helfer, die Sie zu Hause besuchen und Zeit mit dem an Demenz erkrankten Angehörigen verbringen. 

Unser Ziel ist es, Menschen mit Demenz und deren Angehörige darin zu unterstützen, so lange wie möglich bei einer hohen Lebensqualität selbstständig in der eigenen Wohnung zu leben.

Häusliche Unterstützung durch Betreuungseinsätze

Mit ihren Betreuungseinsätzen unterstützen die Helferinnen und Helfer von Baustein Sie stundenweise zu Hause und schenken Ihnen wieder etwas Zeit und Raum für sich. Sie können unbesorgt Erledigungen machen, Termine wahrnehmen oder einfach ein bisschen freie Zeit für sich genießen und neue Kraft schöpfen.

Die geschulten Helferinnen und Helfer sind für den Menschen mit Demenz da, um ein paar schöne Stunden Zeit miteinander zu teilen. Bei gemeinsamen Spaziergängen, beim Erzählen oder Musikhören erfährt der Erkrankte uneingeschränkte Aufmerksamkeit und individuelle Anregung.

Kosten und Abrechnung

Die Helferinnen und Helfer erhalten eine Aufwandsentschädigung von 7,50€ / Betreuungsstunde, die bei vorliegender Anspruchsberechtigung von der Pflegekasse übernommen wird - bereits ab Pflegestufe 0. Voraussetzung ist eine Bewilligung der sogenannten 'Zusätzlichen Betreuungsleistungen nach § 45b SGB XI' durch die zuständige Pflegekasse.

Eine weitere Erstattungsmöglichkeit der Kosten kann über die stundenweise Verhinderungspflege (§39 SGB XI) erfolgen.

Wir beraten Sie hierzu gerne.

Ihre Ansprechpartnerin

EL_Römisch Elisabeth Römisch
Leiterin des Fachbereichs Pflege
Peter-Bauer-Straße 2
50823 Köln
Telefon: 0221 / 5733-201
Telefax: 0221 / 5733-205
E-Mail:

Ihre Ansprechpartnerin

Ruth Szustkowski
Koordinatorin
Peter-Bauer-Straße 2
50823 Köln
Telefon: 0221 / 5733-209
Telefax: 0221 / 5733-205
E-Mail: